Blog Headerimage
Blog now

Neueste Beiträge

Homeoffice - Herausforderung oder Segen?
von Manuela Henrich-Eggert
post image
Nun sitzen wir seit Wochen im Homeoffice. Das, was wir uns noch vor einigen Wochen wünschten und als entspannt vorstellten, mutiert nunmehr zu einer der größten Herausforderungen unserer Zeit. Kinder platzen in geplante Meetings, Internetkapazitäten kommen an ihre Grenzen. Wenn beide Partner zu Hause sind und arbeiten möchten, fehlt häufig der Platz. Wer darf an den Schreibtisch? Wer passt auf die Kinder auf? Wer kann sich zurücknehmen, damit der andere ungestört ist? Und...

Weiterlesen →
Corona – Krisenmanagement im Beruf
von Arthur Bohlender
post image
Krisen führen früher oder später zu Konflikten - sowohl intern als auch extern. Um frühzeitig Lösungen zu finden und Ressourcen zu aktivieren diesen zu begegnen ist ein Coaching hilfreich für Teams und Einzelpersonen. Ein Coach kann helfen die Gedanken zu ordnen, neue Perspektiven anzubieten und Workflows zu stabilisieren. Das erlaubt es auch in Zeiten von Corona das Krisenmanagement im Beruf richtig zu handhaben. Das Gedanken-Karussell dreht sich wei...

Weiterlesen →
Should I stay or should I go? – 4 Anzeichen, dass Du Dich in einer ungesunden Beziehung befindest
von Liz Wesely
post image
Emotionaler Missbrauch ist Missbrauch. Er geschieht subtil und oft und lange unbemerkt – und gerade das macht ihn so gefährlich. Nicht nur Außenstehende, selbst direkt involvierte Personen neigen dazu, ihn mitunter jahrelang nicht als solchen zu erkennen. Doch nur, weil keine äußerlichen Schrammen zu sehen sind, heißt das nicht, dass keine „inneren Verletzungen“ geschehen.Chronischer Missbrauch wird von den Betroffenen internalisiert – das bedeutet, dass...

Weiterlesen →
Vergiss Dein nicht! Die 4 Trauerphasen nach einer Trennung
von Franziska Stawitz
post image
Liebeskummer ist großer Mist. Der tut weh. Den hat keiner gern. Und dennoch erwischt er uns immer wieder. Und wie heftig. Kein Appetit, oder wir stopfen sinnlos alles in uns rein, viele Tränen, manchmal ganze Sturzbäche, schlaflose Nächte, alles grau statt bunt. Wie ein verschrumpelter Luftballon vier Wochen nach dem Kindergeburtstag – so fühlt sich das Leben nach einer Trennung an. Wenn es günstig verläuft! Im schlimmsten Fall starren wir depressiv die Decke an und kommen...

Weiterlesen →
Wir wünschen uns so sehr ein Kind – warum klappt es einfach nicht?
von Franziska Stawitz
post image
Der Kinderwunsch ist da. Und das seit Jahren. Ja, bitte, wir wollen Kinder. Unbedingt. Und dennoch: es klappt einfach nicht. Dabei haben wir doch alles versucht. Haben uns Hilfe geholt. Professionelle medizinische Hilfe. In privaten Kinderwunschzentren oder den Kliniken für Reproduktionsmedizin. Oft beginnt ein Untersuchungsmarathon. Bauch- und Gebärmutterspiegelung, Hormonuntersuchungen, Spermiogramm. Bangen, hoffen – ja, alles in Ordnung. Und dennoch will es nicht klappe...

Weiterlesen →
Zukunftsträume – welche uns wirklich guttun und wie wir sie erreichen
von Johannes Heekerens
post image
Kennst Du das? Eigentlich ist alles in Ordnung und irgendwie ist doch nichts so richtig befriedigend? Ich zeige Dir eine Übung, die Dir hilft, Deine vielversprechendsten Zukunftsträume zu erkennen und die Dir Kraft gibt, Dich auf den Weg zu ihnen zu machen. Stelle Dir dazu vor, wie Deine bestmögliche Zukunft in zehn Jahren aussehen würde. Alle Deine Wünsche sind in Erfüllung gegangen und alle Deine Träume Wirklichkeit geworden. Ehrlich, male Dir ein richt...

Weiterlesen →
Eintauchen ins Leben: Über Lebensmut und Lebensfreude in jedem Alter
von Wei Shi
post image
Gerade habe ich auf SPIEGEL ONLINE* ein Video über den ältesten aktiven Taucher der Welt gesehen, einen 96-jährigen Mann, der 50 Minuten lang ohne Sauerstoffgerät 40 m unter Wasser taucht. Jedes Mal beeindrucken mich solche Geschichten, die unbedingten Mut zeigen. Mut, sich nicht vom Alter begrenzen zu lassen. Mut, nach vorne zu schauen und ins Wasser zu springen. Mut, das Leben mit Freude zu umarmen, obwohl man selbst bereits am Rand des Lebens steht. De...

Weiterlesen →
Über Geld sprechen lernen: Gehaltsverhandlungen clever angehen
von Walter Schaff
post image
"Über Geld spricht man nicht." Diesen Spruch kennt jeder, obwohl es eher Mythos als Lebensweisheit ist. Hierzulande gehören Gespräche über Geld zu den größten Tabuthemen und genau das erschwert fast jeder Mitarbeiterin bzw. jedem Mitarbeiter in der eigenen beruflichen Laufbahn die Verhandlungen über das Gehalt und Gehaltserhöhungen. Haben Sie auch Probleme, mit Ihrem Chef oder Ihrer Chefin über Ihr Gehalt zu sprechen?Lassen Sie sich finanziell nicht un...

Weiterlesen →