Coaching beginnen
post image

Wie Sie vom Denken ins Handeln kommen

Martin Buttenmüller – Motivation & Selbstbewusstsein
Beitrag lesen
post image

Narzissmus als Merkmal in Führungsetagen - TEIL 3

Tatjana Tsereteli – Karriere und Beruf
Beitrag lesen
post image

Was, wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt?

Franziska Stawitz – Beziehungen und Sexualität
Beitrag lesen
post image

Meal Preps – the Return of Einweckglas, Essensbox & Co

Marie-Carmen Havekost – Ernährung und Fitness
Beitrag lesen

Aktuelle Beiträge
post image

Studium abbrechen? - Das solltest du beachtest bevor du dein Studium abbrichst

Timo Erlei – Karriere und Beruf
In der Uni- oder Fachhochschulzeit eines jeden Studienabbrechers gibt es bestimmte Schlüsselmomente, in denen der Groschen fällt: Der Student begreift, dass er oder sie in diesem Studiengang völlig falsch ist. Wenn dies festgestellt wird, dann bedeutet dies automatisch auch einen Berfuswechsel:undefinedDa einer der Freunde aus der Berufsoberschule Steven den Studiengang Soziale Arbeit empfohlen hat, hat auch er sich für das Fach eingeschrieben. Als in einem der Seminare au...

Studium abbrechen? - Das solltest du beachtest bevor du dein Studium abbrichst

Timo Erlei – Karriere und Beruf
post image

Schlaflosigkeit - vom Schäfchenzählen und anderen Traumschlössern

Walter Schaff – Motivation & Selbstbewusstsein
„Rituale sind ein Phänomen der Interaktion", lese ich gerade bei Wikipedia. Schön, denke ich noch und dreh mich um zu Danny: „Schlaf fein, Schatz." Es dauert keine 10 Sekunden und schon schnaubt sie neben mir, die süßeste Pusteblume der Welt. Schön, denke ich wieder, wenn man so schnell einschlafen kann. Wenn man überhaupt Schlaf bekommt, statt Schlaflosigkeit. Mein Name ist Kim und seit einem halben Jahr zähle ich Schäfchen.In dieser Woche ist Wikipedia dran. Büche...

Schlaflosigkeit - vom Schäfchenzählen und anderen Traumschlössern

Walter Schaff – Motivation & Selbstbewusstsein
post image

Work-Life-Balance managen – oder "über das, was wirklich wichtig ist im Leben"

Walter Schaff – Karriere und Beruf
Balance kommt aus dem Französischen und manchmal auch aufs Brot. Ein „Akt“ ist es trotzdem, und der berühmte Tanz auf dem Drahtseil unserer Work-Life-Balance begegnet uns dabei jeden Tag. Wir drücken uns in die volle U-Bahn, wenn wir auf dem Weg zur Arbeit sind, oder "kleben" auf der Straße, im Auto, im Stau. Wir hetzen um die Wette, für die beste Bratwurst am Mittag und nehmen uns auch danach nur dann Zeit für unsere Bedürfnisse, wenn die Toilette lauter ruft als der Chef...

Work-Life-Balance managen – oder "über das, was wirklich wichtig ist im Leben"

Walter Schaff – Karriere und Beruf
post image

Tipps & Trick für das Homeoffice in der Corona-Krise

Walter Schaff – Karriere und Beruf
Corona zwingt Arbeitnehmer und Selbstständige plötzlich ins Homeoffice. Dieses verlangt nicht nur die Auseinandersetzung mit sich selbst, sondern oft auch Krisenmanagement zwischen Kind, Küche und PC. Woran müssen Sie jetzt denken?

Tipps & Trick für das Homeoffice in der Corona-Krise

Walter Schaff – Karriere und Beruf
post image

Mutig!?

Manuela Henrich-Eggert – Motivation & Selbstbewusstsein
Wie kann es sein, dass angeblich alle nach ähnlichen Dingen streben und doch so viele Menschen sich damit nicht wohl zu fühlen scheinen? Bereits als Kinder bekommen wir suggeriert, was erstrebenswert ist und wie wir sein müssen, "wenn wir groß sind". Da ist der tolle Job, das schicke Auto, das eigene Haus und natürlich der jährliche Urlaub ans Meer. dazu gehört ebenfalls verheiratet zu sein und Kinder zu haben. Und wenn alles auf dieser Liste abgearbeitet und erreicht ist,...

Mutig!?

Manuela Henrich-Eggert – Motivation & Selbstbewusstsein
post image

Wie Sie vom Denken ins Handeln kommen

Martin Buttenmüller – Motivation & Selbstbewusstsein
Eigentlich wissen wir, was zu tun ist. Oder womit wir aufhören sollten, weil es uns schadet. Aber wir tun es nicht und wir lassen es auch nicht. Und quälen uns dann noch mehr als vorher, weil wir uns als ungenügend und schwach empfinden. Weil wir zwar die Einsicht, aber nicht die Kraft und die Mittel finden, zu handeln. In dieser Situation hilft ein Blick zum berühmten Münchhausen. Eine seiner unglaublichen Geschichten war, wie er samt seinem Pferd fast in eine...

Wie Sie vom Denken ins Handeln kommen

Martin Buttenmüller – Motivation & Selbstbewusstsein
post image

Kinder- und Jugendhypnose

Iris Kücükvardar – Motivation & Selbstbewusstsein
Das Unterbewusstsein von Kindern ist noch sehr offen. Ihre Fantasie und das bildhafte Vorstellungsvermögen sind stark ausgeprägt. Bei der hypnotischen Arbeit mit Kindern basiert der Erfolg auf der Tatsache, dass diese die Fähigkeit besitzen, ihre Imaginationskraft zu gebrauchen. Aus diesem Grund sind sie besonders gut zugänglich für hypnotische, aber auch manuelle Anwendungen. Die weitaus meisten Kinder verfügen über eine natürliche Neugier und sind offen für neue Erfahrun...

Kinder- und Jugendhypnose

Iris Kücükvardar – Motivation & Selbstbewusstsein
post image

Selbstgespräche: unsere persönlichen Märchen...manchmal sogar Horrorgeschichten

Iris Kücükvardar – Motivation & Selbstbewusstsein
Sicher kennst du das auch: innere Gespräche mit dir selbst.Tagtäglich erzählen wir uns Geschichten, manchmal von morgens an, wenn wir aufstehen, bis Abends wenn wir die Augen schließen. Noch schlimmer ist es wenn es einem den Schlaf raubt.Ein stetiges Geplapper in unserem Kopf. Wieder und wieder erzählen wir uns die tollsten? Sachen.Schön wäre das. Denn meistens ist es genau das Gegenteil. Wir machen uns selbst schlecht, inszenieren die größten Katastr...

Selbstgespräche: unsere persönlichen Märchen...manchmal sogar Horrorgeschichten

Iris Kücükvardar – Motivation & Selbstbewusstsein

Motivation & Selbstbewusstsein
|
Karriere & Beruf
|
Beziehungen & Sexualität
|
Ernährung & Fitness